Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Tag der offenen Tür in der Ortsverwaltung


Erfolgreicher Tag der offenen Tür



Am vergangen Sonntag nutzten viele Besucher die Gelegenheit, den Neubau der Gemeinde in der Alpirsbacher Straße 18, am oberen Kirchplatz in Rötenberg, besichtigen zu können. Neben den Räumlichkeiten der Ortsverwaltung im Erdgeschoss mit dem großen Veranstaltungsraum, konnten sich die Bürgerinnen und Bürger auch einen Eindruck von den neuen Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss verschaffen. Architekt Roland Sorichter vom Architekturbüro Schaudt & Partner, Konstanz, sowie Wolfgang Haberstroh von der Gemeinde, standen für Fragen rund um die Baumaßnahme zur Verfügung. Herr Haberstroh erläuterte zudem den geplanten weiteren Fortgang der Bauarbeiten in der Ortsmitte sowie zum Kirchplatz selbst und gab einen Ausblick auf die Fertigstellung der Parkplätze und Wege beim Kindergarten in der Alpirsbacher Straße 15 und in der Lindenstraße. Der CVJM, welcher die Bewirtung der Gäste übernommen hatte, konnte sein Projekt „Milchhäusle“ vorstellen. Die eingenommenen Spenden kommen diesem Vorhaben zu Gute.

Am Sonntag, 24. Juli 2016 lädt der Rötenberger Kindergarten mit einem Gottesdienst im Grünen auf der Kindergartenwiese und einem sich anschließenden Fest rund um den Kindergarten und das Gemeindehaus zur Besichtigung der neu gestalteten Räume ein.

Viele Bürgerinnen und Bürger verweilten im neuen Veranstaltungsraum bei Kaffee und Kuchen

Viele Bürgerinnen und Bürger verweilten vor der  neuen Ortsverwaltung bei Kaffee und Kuchen

Interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss zu besichtigen

Buchautor Jürgen Hils informiert über sein neues Buch "Grenzen und Grenzsteine - Bemerkenswertes in und um Aichhalden, Rötenberg und Bach-Altenberg"

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK