Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Stellenwechsel im Bürgerbüro



Zum 1. März 2018 tritt Frau Katrin Müller ihre neue Stelle im Bürgerbüro der Gemeinde Aichhalden an.

Als Nachfolgerin von Frau Knobel, welche ab März 2018 ihr Studium an der Hochschule in Kehl beginnt, übernimmt sie deren bisherigen Tätigkeiten. Neben den klassischen Aufgaben eines Bürgerbüros ist Frau Müller zudem Ansprechpartnerin für die Website der Gemeinde Aichhalden sowie die Redaktion der Aichhalder Nachrichten.

Frau Müller, stellen Sie sich doch kurz vor:

Mein Name ist Katrin Müller, ich bin 19 Jahre alt und wohnhaft in Rötenberg.
Im September 2015 habe ich meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Rathaus Aichhalden begonnen und werde diese im Februar mit der mündlichen Prüfung abschließen.
Sicher kennen mich bereits einige oder haben mich schon das ein oder andere Mal im Rathaus Aichhalden oder auf der Ortsverwaltung in Rötenberg angetroffen.

Da mich die Tätigkeiten im Bürgerbüro schon während meiner Ausbildung sehr interessiert haben, war ich mir schnell sicher, dass mein weiteres Berufsleben in diesen Bereich gehen soll. Ich freue mich umso mehr, dass ich nun die Chance habe, weiter in Aichhalden arbeiten zu können.

Sie erreichen mich im Rathaus Aichhalden wie folgt:
Telefon: 07422 9702-120
E-Mail: katrin.mueller@aichhalden.de / mitteilungsblatt@aichhalden.de

Sprechzeiten:
Montag von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie 14.00 bis 16.45 Uhr
Dienstag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie 14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK