Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Baubeginn Radweg


Die Firma Behringer, Hüfingen, hat mit den Bauarbeiten zum Lückenschluss des Geh- und Radwegs in Hinteraichhalden in den letzten Tagen begonnen.

Der bestehende Geh- und Radweg, ortsauswärts in Richtung Sulgen links, wird auf einer Länge von 30 m auf eine Breite von 3 m erweitert. Im Anschluss erfolgt der Bau eines Geh- und Radweges, ebenfalls mit 3 m Breite auf einer Länge von 140 m bis zur Einmündung ins Gewann Bruck.

Der Landkreis fördert den Bau des Radwegs mit 25 % der Kosten. Die Kostenschätzungen des Projekts belaufen sich auf 60.000 €.





Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK