Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Neue Gesichter bei der Gemeinde



Am 03. September 2018 konnte die Gemeinde Aichhalden Frau Katja Dold als neue Mitarbeiterin in der Finanzverwaltung begrüßen.



Mein Name ist Katja Dold, ich bin 36 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und wohnhaft in Aichhalden.

Zuletzt habe ich in der Kämmerei der Stadt Alpirsbach als Verwaltungsfachangestellte gearbeitet und freue mich nun sehr in meiner Heimatgemeinde Aichhalden auf der Gemeindekasse arbeiten zu können.
Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen.


Außerdem begrüßt die Gemeinde Aichhalden am 03. September 2018 Frau Xenia Hieber, als Praktikantin im Rahmen des Studiums für den gehobenen Verwaltungsdienst.



Mein Name ist Xenia Hieber. Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Vöhringen.

Ich absolviere mein halbjähriges Einführungspraktikum im Rahmen des Studiengangs „Public Management“ bei der Gemeindeverwaltung Aichhalden. Ab März 2019 werde ich an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl studieren.

Zuvor habe ich eine Ausbildung zur Finanzassistentin bei der Kreissparkasse Rottweil gemacht und auch dort gearbeitet.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK