Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Europa- und Kommunalwahl


Am Sonntag, den 26. Mai 2019 finden die Kommunalwahlen und die Europawahlen statt. In der Gemeinde Aichhalden wurden drei allgemeine Wahlbezirke gebildet. Bei der Gemeinde Aichhalden wurde des Weiteren durch den Kreiswahlleiter ein Briefwahlvorstand eingerichtet. Eine Wahlhandlung findet vor dem Briefwahlvorstand nicht statt. Die ihm zugeleiteten Wahlbriefe werden am Sonntag, den 26.05.2019 ab 15:00 Uhr im Rathaus Aichhalden, Reißerweg 3, Sitzungssaal geprüft und zugelassen.

Unmittelbar im Anschluss an die Wahlhandlung wird das Wahlergebnis der Europawahl ermittelt und festgestellt.
Hierzu treten die Wahlvorstände am Sonntag, den 26. Mai 2019 um 18:00 Uhr in folgenden Räumen zusammen:
  • Aichhalden, Fachklassengebäude, Reißerweg 10/1 (Wahlbezirk 01001 und 01002)
  • Rötenberg, Veranstaltungsraum Ortsverwaltung, Alpirsbacher Straße 18 (Wahlbezirk 02003)
  •  Aichhalden, Sitzungssaal Rathaus, Reißerweg 3 (Briefwahlvorstand)
 
Nachdem das Ergebnis der Europawahl durch die einzelnen Wahlvorstände festgestellt wurde, wird das Ergebnis der Kreistagswahl für alle drei Wahlbezirke sowie der Briefwahl in den Büroräumlichkeiten des Rathauses Aichhalden; Reißerweg 3 ermittelt.
 
Die Ermittlung und Feststellung der Wahl des Gemeinderats wird am Montag, den 27.05.2019 ebenfalls für alle drei Wahlbezirke und der Briefwahl in den Büroräumlichkeiten des Rathauses Aichhalden, Reißerweg 3 durchgeführt. Der aktuelle Stand der Auszählung der Wahl des Gemeinderates kann am Montag im Erdgeschoss des Rathauses anhand einer regelmäßig aktualisierten Präsentation verfolgt werden.

Die Zulassung der Wahlbriefe sowie die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses aller Wahlen ist öffentlich. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.
 
Aichhalden, den 24.05.2019
gez.
Michael Lehrer
Bürgermeister
 


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK