Aichhalder Nachrichten

Neuigkeit aus der Gemeinde

Erdgasversorgung


Die Stadtwerke Schramberg bleiben weiterhin für die Erdgasversorgung in Aichhalden verantwortlich. Am Montag unterzeichneten Bürgermeister Michael Lehrer und der Geschäftsführer der Stadtwerke Peter Kälble den entsprechenden Konzessionsvertrag. Er bildet die Grundlage für die Verlegung von Leitungen auf dem Gebiet der Gemeinde Aichhalden in den nächsten zwanzig Jahren. Vorausgegangen war die gesetzlich vorgegebene, turnusgemäße Neuausschreibung. Der Gemeinderat hatte am 26. November 2019 der Vergabe zugestimmt. Zwischenzeitlich hat auch das Landratsamt die Rechtmäßigkeit bestätigt, so dass jetzt einer Unterzeichnung nichts mehr im Wege stand.

„Ich freue mich, dass die Gemeinde Aichhalden mit den Stadtwerken Schramberg auch in Zukunft einen kompetenten und verlässlichen Partner an ihrer Seite hat. Gerade in den heutigen Zeiten ist es gut zu wissen, dass sich die Vertragspartner das notwendige und in diesem Fall über Jahre gewachsene Vertrauen entgegenbringen, welches für eine erfolgreiche und langfristige Geschäftsbeziehung erforderlich ist", hob Michael Lehrer bei der Unterzeichnung hervor.


Bürgermeister Michael Lehrer (li.) und der Geschäftsführer der Stadtwerke Peter Kälble (re.) unterzeichnen den Konzessionsvertrag

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK