Dorffest in Rötenberg

Termin

Kleiderflohmarkt

Fr., 23. September 2022
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Beschreibung
^
Beschreibung

Am Weltklimatag am Freitag, den 23. September 2022 möchten wir gerne eine Aktion zum Thema Kleidung machen:

KLEIDERSCHRANK & KLIMAKRISE

mit spannenden Informationen rund um Kleidung & Umwelt

sowie einem KLEIDERFLOHMARKT

für jung und alt, groß und klein, dick und dünn

von 16-18 Uhr in Rötenberg auf dem Schulhof

(bei Regen in der Turnhalle)

Die Jugend des Musikvereins Rötenberg bietet Getränke und Snacks an.

Tische können bis zum 16.09. per E-Mail bei claudi@vialkowitsch.de mit Betreff “Kleiderflohmarkt” reserviert werden gegen eine kleine Aufwandsgebühr dann vor Ort von 5 € je Tisch.

Schaut doch mal in Euren Schränken, was ihr selbst nicht mehr tragen wollt und vielleicht jemand anderem Freude bereiten kann. Gebraucht einkaufen ist günstig, macht Spaß, fördert Nachhaltigkeit und schützt enorm unsere natürlichen Ressourcen. Dadurch unterstützt Du auch eine andere Kaufkultur und Infrastruktur.

Nachhaltigkeit wird längst auch beim Thema Kleidung zum Trend. Ein Drittel der Deutschen kauft auch Secondhand. Diesen Boom haben auch die großen Modegeschäfte entdeckt und richten zunehmend einen “Re-Use-Store” bei sich ein. Das kommt an bei den Menschen. Die Gründe sprechen für sich…

Wusstest Du, dass

  • nahezu jedes 5. Kleidungsstück in unserem Kleiderschrank nur 2 bis 4 mal getragen wird, bevor es wieder aussortiert wird? (greenpeace)
  • von den 5,2 Milliarden Kleidungsstücken der Deutschen 40 Prozent sehr selten oder gar nie getragen werden? (greenpeace)
  • Kleidung oft bis zu 20.000 Kilometer zurücklegt, bis sie bei uns auf dem Ladentisch landet? Auf ihrem Weg hinterlässt sie einen gigantischen ökologischen Fußabdruck, den wir so leicht verringern können. (quarks.de)
  • pro Kilogramm Kleidung rund ein Kilogramm Chemikalien verwendet werden? (quarks.de)
  • 17 bis 20 Prozent des industriellen Abwassers weltweit laut Angaben der Weltbank alleine bei der Textilveredelung entstehen? (quarks.de)
  • die Böden von Baumwollplantagen mit Chemikalien geradezu durchseucht sind? (quarks.de)
  • 65 Prozent aller Textilfasern auf dem Weltmarkt aus synthetischen Chemiefasern sind, für deren Herstellung jährlich weit mehr als 100 Millionen Tonnen Öl nötig sind? (quarks.de)
  • Kunststofffasern massenweise in die Umwelt gelangen: insgesamt 35 % Prozent des Mikroplastiks in den Weltmeeren von synthetischen Textilfasern stammt? (quarks.de)

Sei dabei! Komm zum Aktionstag um Deine aussortierte Kleidung zu verkaufen, zum Bummeln und Durchschlendern und Dich über einiges Wissenswerte rund um das Thema Kleidung zu informieren.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Pausenhof der Grundschule bzw. bei schlechter Witterung in der Turn- und Festhalle in Rötenberg
Veranstalter
^
Veranstalter
Klimagruppe
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken