Ortseingang

Ehrenbürger der Gemeinde Aichhalden

In den vergangenen acht Jahrzehnten erliehen die Bürger von Aichhalden den
drei Männern, die sich durch ihre Arbeit um das Gemeindewohl in besonderer Weise verdient gemacht haben, "die Würde und das Recht eines Ehrenbürgers der Gemeinde Aichhalden". 

Oberlehrer Johannes Ott


Oberlehrer Johannes Ott

Erhielt diese Auszeichnung für seine langjährige
Tätigkeit als Lehrer und besonderer Förderer
der Schule in Aichhalden am 21. Juli 1918.
Gemeindepfleger Johannes Summ


Gemeindepfleger Johannes Summ

Wurde für seine vielfältigen, jahrzehntelangen Dienste in der Gemeinde an seinem 75. Geburtstag, dem 16. Dezember 1964, als Ehrenbürger ausgezeichnet.
Altbürgermeister Alfons Ginter


Altbürgermeister Alfons Ginter

wurde der Ehrenbrief an seinem 75. Geburtstag, dem 8. Januar 1972 überreicht. Er hat in den schwierigen Aufbaujahren nach dem Zweiten Weltkrieg durch seine Tatkraft uns seine Erfahrungen die Grundlage für die Entwicklung der Gemeinde geschaffen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK