Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Gemeinde Aichhalden nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Internetpräsenz nur im technisch notwendigen, weiter unten detailliert dargestellten Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten aus kommerziellen oder anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
 
Bei jedem Besuch dieser Internetpräsenz erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen richtet sich nach dem Telemediengesetz, dem Rundfunkstaatsvertrag und dem Bundes- sowie Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg.
 
Personenbezogene Daten werden verarbeitet (erhoben, genutzt oder gespeichert), wenn Sie diese Daten freiwillig zum Beispiel beim  Kontaktformular angeben.
 
Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten im Rahmen des Besuches dieser Internetpräsenz:
  1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite / Nutzungsdaten
  2. Personenbezogene Daten
    a) Kontakt
    b) Mängelmeldung
    c) AichhaldenMail-Account (FreeMail)
  3. Cookies
  4. TLS-Verschlüsselung
  5. Verwendung von Google Analytics
  6. Links zu anderen Anbietern
  7. Sonstiges
  8. Auskunft / Widerruf / Löschung

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite / Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Internetpräsenz und bei jedem Abruf einer Datei werden automatisch allgemeine Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (sogenannte Server-Logfiles). Die Protokollierung der Nutzungsdaten dient ausschließlich systembezogenen sowie statistischen Zwecken.
 
Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu.  Folgende Informationen werden im Einzelnen gespeichert:
  • Name der abgerufenen Seite
  • Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Browsertyp nebst Version
  • Verwendetes Betriebssystem des Nutzers
  • Suchbegriffe mit Datum und Uhrzeit
  • IP-Adresse des Nutzers (wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet)
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Provider
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Die Protokolldaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes verwendet. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Wohnadresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer.
 
Diese Daten werden von uns jedoch nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist oder Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Daten werden in keinem Falle zu kommerziellen Zwecken oder anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
  1. Kontakt
    Sofern Sie mit uns in Kontakt treten, speichern wir Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Sollten Sie Ihre Anfrage/Ihr Anliegen über das Kontaktformular senden, so erfolgt dies über ein sicheres Übertragungsverfahren (TLS-Verschlüsselung).
  2. Mängelmeldung
    Sofern Sie das Online-Formular „Mängelmeldung“ nutzen und Daten an uns versenden, speichern wir Ihre Daten nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Versendung erfolgt über ein sicheres Übertragungsverfahren (TLS-Verschlüsselung).
  3. AichhaldenMail-Account (FreeMail)
    Die Gemeinde Aichhalden und der Betreiber von AichhaldenMail verpflichten sich, über alle bekannt werdenden Geheimnisse des Benutzers strengstes Stillschweigen zu bewahren.
    Personenbezogene Daten, die der Betreiber von AichhaldenMail im Rahmen der Anmeldung sowie zur Durchführung der Service- oder Kommunikationsdienstleistungen erhebt, verarbeitet oder nutzt die Gemeinde Aichhalden bzw. der Betreiber von AichhaldenMail nur, wenn der Benutzer eingewilligt hat oder eine Rechtsvorschrift es anordnet oder erlaubt.

Cookies

Um unsere Internetseiten nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen, verwenden wir an mehreren Stellen so genannte Cookies. Diese sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser (lokal auf Ihrer Festplatte) speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers in der Regel aber auch ändern, wenn Sie Cookies lieber nicht zulassen möchten. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

TLS-Verschlüsselung

Wir benutzen ein sicheres Übertragungsverfahren, die sogenannte TLS-Verschlüsselung, um Ihre Daten zu verarbeiten. Das heißt, dass jede Kommunikation des Besuchers mit unserer Internetpräsenz komplett verschlüsselt wird, bevor sie an uns gesendet wird.

Warum verschlüsseln?
Da das Internet ein offenes Netz ist, werden versendete Daten über viele Stationen geleitet, an denen jeweils und ohne großen Aufwand mitgelesen werden kann. Der Schutz der Übermittlung kann in offenen Netzen nur durch eine Verschlüsselung erfolgen. Die Verantwortung für eine sichere Verschlüsselung tragen Nachrichtenempfänger und Sender gemeinsam. Sofern Sie uns etwas vertrauliches mitteilen wollen, so ist das von unserer Seite aus möglich. Es hängt aber auch von der Sicherheit Ihrer Software bzw. Browsers ab. Datenschutz ist auch immer Selbstschutz.

Was ist TLS?
TLS (Transport Layer Security), eher bekannt unter der Vorgängerbezeichnung SSL (Secure Sockets Layer), ist ein Verfahren zur sicheren Datenübertragung im Internet, welches in den meisten Browsern zur Anwendung kommt. Es eignet sich besonders für eine sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindung.

Ist TLS sicher?
Ja! Voraus­­set­­zun­­gen sind ausrei­chen­de Verschlüs­se­lungs­stärke und fehler­freie Imple­­men­ta­tion des TSL-Verfahrens. Beides ist bei aktuellen Browsern heute gewähr­leis­tet.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

Browser Plugin herunterladen

Links zu anderen Anbietern

Beachten Sie, dass unsere Internetpräsenz Links zu anderen Websites enthält. Wir können keine Gewähr oder Haftung für die Angebote oder Inhalte anderer Betreiber übernehmen. Wir haben auch keinen Einfluss darauf, dass andere Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Sonstiges

Wir haben jederzeit das Recht, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Auskunft / Widerruf / Löschung

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung an uns wenden. Zudem weisen wir Sie darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK